Artikel getaggt mit travel

Viva Bavaria!

Netti WG-Zimmer

“Grüß Gott!” zusammen aus dem Land südlich des Weißwurstäquators! Auch wenn ich selbige Würste bisher noch nicht verkosten konnte, steht dies ganz oben auf dem Programm!

Ich bin am Samstag gut in München angekommen, wo mich Netti gleich am Hauptbahnhof abgeholt hat. Da wir nun schon mal im Zentrum waren, haben wir die Zeit auch gleich für einen Spaziergang über den Viktualienmarkt und dann für eine Stunde Stadtrundfahrt genutzt, um schon mal einen Überblick zu bekommen. Das richtige bajuvarische Lebensgefühl stellte sich dann im Englischen Garten ein, der bei diesem tollen Sommerwetter natürlich gut gefüllt war. Insbesondere natürlich der Biergarten, mit stimmungsvoller Musik, vielen “Moaß”, und Brezeln die gefühlte 10 Kilo schwer sind (wir haben uns allerdings mit einem Krautsalat und Eis begnügt :-) ).

Nettis WG-Zimmer ist klein aber fein; meine Luftmatratze passt auch perfekt zwischen Bett und Kommode, und sonst ist mittlerweile auch alles drin was rein soll. Dafür ist bei 8 Frauen im Haus auch immer was los! Und es ist richtig schön gelegen, viel Grün in der Nähe in dem man herrlich spazieren und auch laufen gehen kann (Das hab ich heute morgen gleich mal ausprobiert. Wenn man schon mal auf Taekwondo verzichten muss..)

Gestern am Sonntag war es dann so richtig tolles Sommerwetter. Der erste Tag im T-Shirt und Sandalen, juchuu! Wir haben den Zoo besucht, und danach die Auer Dult, ein süßer und gut besuchter Markt mit Volksfest (siehe Fotos).

Zoo Muenchen - Elefant

Ab heute geht es dann wieder etwas mehr seinen gewohnten Gang. Ich habe mir in Nettis Zimmer mein Büro eingerichtet (aka den Laptop aufgeklappt) und bin fleissig dabei, Ubuntu 10.04 den letzten Schliff zu verleihen, bevor es dann am Donnerstag vom Stapel läuft.

Tags: , ,

You know that you are in the U.S. …

when you go to dinner in a car^Wtank^Wbattleship^Wrazy something like this:

Hummer limo

I savely arrived in our hotel in Dallas, Texas this afternoon, after a rather uneventful 14 hour trip from Dresden via Frankfurt. On the way I emptied my laptop battery with some small hacking and catching up on bug report email, and did a lot of reading. I also tried to watch Harry Potter 6, but the headphones they give you were so hideous that I hardly understood anything, so I gave up after some ten minutes.

In the early evening a small group of us went to the center to have a light Mexican style dinner (yummy), and someone came up with the monster above. Was quite an experience, veeery comfortable interior with leather couches and champagner glasses. Almost as comfortable as on my bicycle at home. :-P

Naturally I feel the jetlag and are pretty groggy now, but I still managed to stay conscious until now, after having a beer and two hours of chatting in the bar. It’s so great to see everyone again!

I’m looking forward to the Ubuntu Developer Summit next week.

Tags: , , , , ,

Back from mini-vacation and climbing

Today I returned from a great mini-vacation (long weekend). My parents and I visited my sister, in-law, niece, and nephew in Bavaria. We don’t see each other very often, it’s always great for me to see my niece and nephew grow, and play with them.

The highlight of the vacation was on Sunday, when my father, my in-law, and me went to Insbruck, Austria, on a 5-hour fixed-rope route climbing tour. It was my first outside climbing experience (I only did some indoor bouldering so far), and so I was looking forward to this new experience.

Martin on mountain top (click for more photos)

It was a “difficulty medium” trail, and indeed it was quite challenging at times. At some spots I couldn’t really climb any more, but had to cheat and resort to clinging to the rope. But it was fun anyway!

The Alps are such a wonderful place for enjoying fresh air, sun, and the nature!

Tags: , , , , ,